Gesellschaftsrecht

Der Weg zur richtigen Unternehmensform

Bei der Gründung einer Personen- oder Kapitalgesellschaft ist es von entscheidender Bedeutung, die richtige Form zu wählen. Die rechtlichen Grundlagen von beispielsweise Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH), offenen Handelsgesellschaften (OHG), Kommanditgesellschaften (KG) oder Aktiengesellschaften (AG) sind unterschiedlich und eröffnen jeweils andere Perspektiven.

Wir denken unternehmerisch, beraten Sie und unterstützen Ihre Geschäftsidee, indem wir Ihnen die Gründungsvoraussetzungen sowie die Vor- und Nachteile der in Frage kommenden Gesellschaftsformen erläutern. Bei speziellen Fragen, z.B. der Berücksichtigung steuerrechtlicher Aspekte, ziehen wir im Bedarfsfall weitere Fachleute hinzu.

Unser Leistungsangebot umfasst:

  • Gesellschafter- und Geschäftsführerverträge
  • Geschäftsordnungen
  • Regelungen für Beiräte und deren Aufsichtsrat im Sinne der Zielvorgaben Ihrer Gesellschaft

Im Fall von Entäußerungen, Neuerwerbungen oder Übertragungen von Gesellschaftsanteilen beim Ein- und Austritt von Gesellschaftern können Sie auf unsere kompetente Unterstützung bauen. Wir kümmern uns selbstverständlich auch um alle juristischen Belange bei einer Nachfolgeregelung unter Berücksichtigung der aktuellen erb- und steuerrechtlichen Bestimmungen.

Ihre Anwälte: Alfred Börsch und Joachim Kleinrahm